Leipzig Supervision, Lars Jankowski, credit: Maksym Lobachov

HERZLICH WILLKOMMEN

Möchten Sie die Qualität Ihrer Arbeit durch gute Reflexionsprozesse sichern? Suchen Sie für sich oder Ihre Mitarbeiter:innen einen Supervisor, der humorvoll und strukturiert arbeitet? Wollen Sie Ihre Fach- und Führungskräfte zu Themen der Betrieblichen Gesundheit schulen?

Ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Seite und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

LEISTUNGEN

VITA

 

geboren 1978

verheiratet, zwei Kinder

2000-2004 Studium der Sozialpädagogik an der Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin

2006 Ausbildung zum Erlebnispädagogen (GFE/Erlebnistage)

2007 Regionale Jugendarbeit, Gutshaus Hermannshagen e.V.

2008-2009 Friedrich-Petersen-Klinik-Rostock, Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen

2009-2010 Fachstelle für Suchtprävention Leipzig

2010-2011 Externe Suchtberatung Jugendstrafanstalt Regis-Breitingen

2011-2021 Betriebliche Sozialberatung, ias-Gruppe Leipzig

2013-2015 Ausbildung zum Systemischen Berater am Abis Leipzig (SG)

2017 Kursleiter Stressbewältigung nach §20 SGB V

seit 2021 in Ausbildung zum Supervisor und Coach bei Basta e.V. (DGSv)

seit Oktober 2021 Betriebliches Eingliederungsmanagement und Coachings, Deutsche Bahn

Leipzig Supervision, Lars Jankowski, credit: Maksym Lobachov

RAHMENBEDINGUNGEN

Gerne können wir uns in einem Erstgespräch kennenlernen. Sie bekommen so die Möglichkeit, einen ersten Eindruck zu gewinnen, mich und meine Arbeitsweise zu erleben. Wenn wir uns gemeinsam für eine Zusammenarbeit entscheiden, werden wir Ihre Anliegen und Ziele besprechen und die weitere Rahmung der Zusammenarbeit (Terminvereinbarung, zeitlicher Rahmen, Kosten usw.) festlegen. Die Kosten für ein Erstgespräch spreche ich mit Ihnen gerne individuell ab.

Supervisionen und Coachings finden in meinen Praxisräumen statt, bei Bedarf komme ich gerne in ihre Einrichtung. Hier fallen gegebenenfalls Fahrtkosten an.

Meine Leistungen biete ich gerne auch digital via Zoom an.